Diplomierte Pferdeverhaltenstrainerin

Gymnastik

18
Ju
Gymnastik
18.06.2018 06:24

Gymnastik; Stellen, Biegen, Dehnen, Yoga^^ 😁
Auch hier ist der Weg, wie so oft, der gleiche: über Zwang oder falschen Druck erreicht man nicht den gewünschten, reelen Effekt.

Bei Fino bringe ich die gymnastizierende Arbeit erst seit ein paar Monaten leicht mit ein; vom Boden aus, über kleine Signale gebe ich den Weg in die richtige Richtung, ohne ihn in die gewünschte Haltung über Zügel oder Strick zu zwingen. In einem früheren Stadium hätte die Gymnastizierung in seinem Pferdekörper mehr Schaden wie Nutzen angerichtet. Es ist daher immer individuell darauf zu achten: Ist die Gymnastik für das jeweilige Pferd eher kontraproduktiv?
Unsere Gymnastikarbeit ist noch lange nicht perfekt, denn oftmals ist der Bub noch übermotiviert und bietet alles auf einmal an^^ Und natürlich hat jedes Pferd auch seine Schokoladenseite und diverse Übungen fallen auf der anderen Seite gleich viel schwerer.


Auf dem Foto sieht man, wie die Mitte des Halses gedehnt wird , da Fino´s Körper und das Genick gerade sind.

 

 

Der Reiter formt das Pferd
Hingegebener Zügel

Kommentare