Diplomierte Pferdeverhaltenstrainerin

Freiarbeit

12
Ja
Freiarbeit
12.01.2018 06:18

Freiarbeit- was bedeutet sie eigentlich?

Frei mit dem Menschen mitarbeiten. Dazu gehört für mich eine ganze Menge. Die Bindung zum Pferd ist für mich mit ausschlaggebend (was bringt es, wenn die Freiarbeit technisch einwandfrei "funktioniert", das Pferd aber die Führungsqualität des Menschen in anderen Bereichen in Frage stellt?). Bindung entsteht allerdings nicht, wenn der Mensch das Pferd schon zu Anfang als besten Freund ansieht oder, gegensätzlich, als funktionierende Maschine. Bindung entsteht auch nicht von heute auf morgen.

 

Dann sollte das Pferd natürlich verstehen, was ich wann von ihm möchte (wir sind schließlich Zweibeiner). Auf welche Art und Weise und in welcher Intention ich dies dem Pferd verständlich mache, ist zudem eine sehr wichtige Grundlage für alles Weitere. Wenn dieses Fundament geschaffen ist, sind nach oben hin keine Grenzen gesetzt.

Am Wochenende waren wir in einer komplett fremden Umgebung, ohne Zaun. Fino war dermaßen übermütig, weil er diesen vielen Sand so unglaublich super fand. Zudem war es der erste regenfreie Tag seit geraumer Zeit. Aufgrund dieser vielen neuen und positiven Eindrücke kam es zu einem Energieüberschuss, welchen er natürlich irgendwo abbauen wollte und auch durfte. So kam es, dass er kurzerhand buckelnd davonpreschte und was das Schönste war und ist: er kam zurück. Und so sollte eine Freiarbeit eigentlich sein...was bedeutet, dass man dem Pferd individuell Raum für seine Persönlichkeit lässt und gleichzeitig Motivation und Vertrauen schafft. Und so ist es bei mir auch mal erlaubt, dass das Pferd kurzerhand für Sekunden seine eigenen Wege geht, um seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen (was zu Beginn einer Zusammenarbeit undenkbar wäre).

ABER: hier spielen viele Faktoren zusammen, welche ausschlaggebend dafür sind, ob so eine Aktion im Hier und Jetzt glücklich verläuft oder nicht. Deshalb ist es naheliegend, dass man so etwas nicht einfach auf gut Glück herausprovozieren sollte.

©EquiSoul

Solebad
Anlehnung

Kommentare